„Angetanzt: Die neue John-Cranko-Schule“

Freitag, 05. Mai 2017


15:00 – 16:30 Uhr

Baustellenführung

Wohl niemand hat das Stuttgarter Ballet stärker geprägt als der 1973 verstorbene John Cranko. Ihm zu Ehren entsteht momentan unweit der Stuttgarter Kulturmeile eine neue Balletschule mit Internat und Probebühne. Bei einer exklusiv für den aed arrangierten Baustellenführung erhalten wir die Möglichkeit, mehr über dieses für die Stuttgarter Kulturlandschaft sehr wichtige Projekt zu erfahren und den aktuellen Stand des Bauvorhabens selbst zu erleben.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei dieser Veranstaltung um eine Baustellenbesichtigung handelt, für die entsprechende Kleidung vorgesehen werden sollte. Das Tragen von Helmen und Sicherheitsschuhen ist obligatorisch – Teilnehmer sollten nach Möglichkeit ihre eigene Ausrüstung mitbringen.

Referent: Derek Lawton (Wenzel + Wenzel, Stuttgart)

Veranstaltungsort: Werastr .27, 70182 Stuttgart

Eintritt: kostenlos

Anmeldung: erforderlich


Zur Anmeldung