„Hinter den Kulissen: Forschungscampus Bosch“

Mittwoch, 03. Februar 2016


18:00 – 20:00 Uhr

Führung / Vortrag

Der vor kurzem eröffnete Forschungscampus der Robert Bosch GmbH in Renningen ist der neue Knotenpunkt des weltweiten Forschungs- und Entwicklungsnetzwerkes von Bosch. Auf 110.000 m² arbeiten dort rund 1.700 Forscher und Entwickler. Der Campus vereint viele technische und naturwissenschaftliche Disziplinen. Ob Elektrotechnik, Maschinenbau, Informatik, Analytik, Chemie, Physik, Biologie oder Mikrosystemtechnik – sie alle sind in Renningen unter einem Dach vereint.

Ziel des Campus ist es, Innovation zu fördern Bei der architektonischen Planung spielte die umfangreiche Analyse des Innovationsprozesses deshalb eine besondere Rolle. Der Campus bietet so neben individuellen Arbeitsplätzen auch 270 größere und kleinere Besprechungsräume – im Durchschnitt ist jeder Mitarbeiter so nur zehn Meter vom nächsten Besprechungsraum entfernt.

Bei einem speziell für den aed arrangierten Blick hinter die Kulissen erfahren wir nicht nur mehr über die Struktur und die Aufgaben des Campus selbst – ein wichtiges Augenmerk wird auch auf Rolle liegen, die Stuttgarter Gestalter bei diesem wichtigen Projekt spielten.

Referenten: Susanne Greve (Milla & Partner, Stuttgart), Jürgen Grunewald (Robert Bosch GmbH, Gerlingen), Johannes Milla (Milla & Partner, Stuttgart), Christoph Schubert (Robert Bosch GmbH, Gerlingen)

Veranstaltungsort: Forschungscampus Renningen, Robert-Bosch-Campus, 70272 Renningen

Eintritt: 5 Euro (aed-Mitglieder und Studenten), 10 Euro (Nicht-Mitglieder)

Anmeldung: erforderlich


Zur Anmeldung

 

Rückblick:
Unser neues aed Office haben wir am 12.01.16 mit mehr als 250 Gästen eingeweiht. Dankeschön an Design Offices und an Carpet Concept für die großzügige Unterstützung. Danke an Herrn Schmutzer sowie Frau Gebhardt für die Einblicke in die Arbeitswelt von morgen. Dankeschön auch an Andreas Körner der in wunderschönen Bildern diese Abend eingefangen hat. Hier geht es zu den Impressionen.